50 Jahre Mondlandung – Themenschwerpunkt im delibri.space

Einladung zum Apéro im delibri.space – 20. Juni 2019 – 18:00

Am 20. Juli 1969, also ziemlich genau vor 50 Jahren, landete die Apollo 11 auf dem Mond. Dieses Ereignis steht als Zeichen für die technische Entwicklung unserer Gesellschaft, aber auch für die Erkenntnis, dass wir nur eine Erde zur Verfügung haben. 

Je länger wir mit den Vorbereitungen zu unserem ersten Themenschwerpunkt beschäftigt waren, desto klarer wurde uns, dass uns die Erinnerung an die erste Mondlandung als Inspirationsquelle für eine Fülle von Aspekten und Themen, die weit über das technologische Phänomen hinausgehen, dienen kann.

Nur drei Jahre nach der Landung der Apollo 11 ist mit dem Titel „Die Grenzen des Wachstums“ der erste Bericht an den Club of Rome erschienen. Technikbegeisterung ist immer auch mit Systemkritik zu verbinden. Das heisst, wir müssen uns immer die Frage stellen, wie die Technik zum Wohle der Erde und ihrer Bewohner*innen eingesetzt werden kann.

Wir tragen heute ein Vielfaches der Rechenleistung, die 1969 für dieses krasse Vorhaben zur Verfügung stand, in unseren Hosentaschen und trotzdem sind wir immer noch konfrontiert mit der traurigen Tatsache, dass der grösste Teil der Menschheit in Armut lebt. Der Klimawandel und unser Umgang mit der Umwelt bedroht neben uns auch unzählige andere Lebewesen auf unserem so schönen Planeten. Die Technik bietet uns unfassbare Möglichkeiten, aber sie für das Richtige einzusetzen und zu unserem Wohle zu nutzen, ist die Aufgabe von uns Menschen. 

Wir wollen uns im delibri.space diesen wichtige Moment der Geschichte zum Anlass nehmen, um uns mit den vielen Fragen, die sich durch die Erinnerung daran stellen, auseinander zu setzen.

Als erstes aber, wollen wir unseren Themenschwerpunkt mit einem netten Apéro eröffnen.

Wir laden Dich ein, am 20. Juni 2019 ab 18:00h mit uns gemeinsam anzustossen, in neuen Büchern und alten Zeitschriften zu stöbern, oder die Mondlandung selber mitzuerleben. Ja, Du hast richtig gelesen. Mit unserem Virtual-Reality System kannst Du selber neben Buzz Aldrin in der Kabine sitzen und die fantastische Reise von 1969 miterleben. Natürlich bietet der Abend vor allem auch Raum für interessante Gespräche und spannende Begegnungen. 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb